Viscoschaum-Matratzen

Der Viscoschaum oder auch Memory-Schaum reagiert auf Druck und Temperatur. Der ursprünglich von der Nasa für die Raumfahrt entwickelte Schaum weist eine recht geringe Rückstellkraft auf und gelangt erst nach einer kurzen Zeit nach Entlastung in die Form zurück. Durch die enorme Anpassungsfähigkeit und recht träge Reaktionszeit wirkt eine Matratze am meisten druckentlastend aller Matratzentypen. Da ein viscoelastischer Schaum keine Stützkraft aufweist, wird er meistens mit einem hochwertigen Kaltschaum kombiniert, wobei der Kaltschaum als Polsterträger für die Viscoplatte dient. Diese Matratzen müssen aufgrund Ihrer Bauweise nicht gedreht und gewendet werden. Durch die langsame Reaktionszeit ist dieser Matratzentyp weniger für „Vieldreher“ geeignet, bietet allerdings dem Schlafenden ein wunderbares Liegegefühl. Man spricht gerne in diesem Zusammenhang von einem Schwebecharakter. Bekannt geworden und aktueller Marktführer in diesem Matratzensegment ist die Firma Tempur.

Aktion

13996202 1685490525107543 6747923948468616629 o